2013

Ausflug Plöner See-Rundfahrt

Eine Seefahrt die macht lustig, heißt es doch so schön - nicht lustig, aber sehr fröhlich und gut gelaunt (mit Kaffee) haben 19 Mitglieder und Gäste der „Helvetia“, zusammen mit dem Verein Schleswig-Holstein am Sonntag, den 9. Juni, eine große Schiffsrundfahrt auf dem Plöner See unternommen. Unter der Leitung von Rita Domke (VP des Vereins SH) erlebten wir einen wunderschönen Nachmittag, mit einem strahlend blauen Himmel, der nach all den grauen Tagen im Mai von Rita extra für uns bestellt wurde.- Herzlichen Dank !. Auf der Prinzeninsel (bis heute im Besitz des preussischen Königshauses) wurde die Fahrt unterbrochen und in dem strohgedeckten Pavillion des Restaurants wurde Kaffee „satt“ mit Erdbeerkuchen serviert. Anschließend konnte man über die Halbinsel wandern und den herrlichen Blick über den See genießen, den auch schon Kaiserin Auguste Victoria erfreute. Nach kurzer Fahrt am Plöner Schloss vorbei erreichten wir den An- und Abfahrtspunkt „Fegetasche“ wieder. (laut Überlieferung wurden dort früher dieTaschen der Kaufleute durch hohe Zölle „leer“ gefegt).(Text+Bild AM).