Vortrag - Brunch

Brunch und Vortrag

Einen spannenden und sehr informativen Vortrag über die Schweiz aus politischer, kultureller und militärischer Sicht bekamen die 50 Mitglieder und Gäste, auch aus dem Schweizerverein Rütli aus Bremen, am Samstag, den 29. März geboten. Dies fand in dem renovierten Gemeindesaal von St. Marien in Ohlsdorf / Fuhlsbüttel, sogar mit neuer Leinwand und Beamer, statt.

Frau Marlene Galliard, "die Schweizer Köchin in Hamburg", bereitete und servierte uns vor dem Vortrag einen reichhaltigen und vorzüglichen Brunch mit allerlei Schweizer Köstlichkeiten, wie „Fleichvögeli“ mit Polenta und  Birchermüsli sowie gebrannter Creme. Ein wahrer Genuss! 

Die Vortragenden waren Oberstleutnant i.G. Patrick Anlicker und Oberstleutnant Claudio Gerig, die zur Zeit einen längeren Lehrgang in der Bundeswehrakademie in Blankenese absolvieren. Im Rahmen des Großen Nationalen Informationstag präsentierten sie dort ihren Kameraden aus der Akademie diesen jetzt „für uns exklusiv“ vorgetragenen Vortag über die Schweiz. Bis zuletzt, und nach drei Anläufen, bangten wir um das Zustandekommen des Vortrag, denn wie so oft, machte die Technik Probleme …der Stecker für den Laptop passte nicht ! Aber alles ging dann doch problemlos über die Bühne. Spannender allerdings war das Lüften der kleinen Geheimnisse um das Militär und insbesondere der so heiss diskutierten Flugbereitschaft über den Alpen.

(Text + Bild AM)

Zurück