Corona und die damit verbundenen Einschränkungen sind leider immer noch allgegenwärtig oder sogar wieder präsenter als noch vor einigen Wochen oder Monaten. Wir lassen uns nicht entmutigen und sammeln weiter Ideen. Wir freuen uns sehr, wenn wir wieder Einladungen an Sie raus schicken können und wir uns wieder bei einer interessanten Veranstaltung oder gemütlichem Zusammensein treffen.
 
Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

06.01.2021

Schwyzerdütsche Stammtisch

Wär gärn möcht schwyzerdütsch rede, chunnt zum "STAMM“  - der nächstmögliche Termin wird bekannt gegeben

Meinige u aktuelli Tagesgschee i dr Heimat u das in Hamburg sy o üsi Theme. U das alles zäme mit emene guete Glas Wy u e chlyni gsundi Spiis Chaarte gid e heimelige Aabe. U we de no die verschidene Dialäkte zäme chöme, de wird’s de richtig interessant!
Da ja leider i dr Zwüscheziit der Cercle Romand nümme existiert, u es sicher no es paar Schwyzer git, wo gärn würde französisch, italienisch oder sogar rätoromanisch rede, versueche mier doch eifach mal e gemischte Stammtisch z'mache, aber OHNI HOCHDÜTSCH ! Wenn dier also öpper chönnet, wo eine vo dene vier Sprache redt, bringet ne eifach mit:

Wann:
Wo:

la prossima scuntrada vegn ad avair lieu:
Wann:
Wo:

Il prossimo incontro avrà luogo:
Wann:
Wo:

La prochaîne „Table Ronde“ aura lieu:
Wann:
Wo:


Mier freue üs uf e gmüetleche, luschtige Aabe. Sicher weiss der Einti oder di
Anderi öppis Schöns zverzelle

Bis mir uns wieder sehn - bliibet gsund!!

15.01.2021

Fondue- oder Racletteabend

Fondue oder Raclette im Restaurant Palü, mit kleiner Bündnerfleisch-Vorspeise, Wein, Wasser, Tee.

Zeit: ab 19 Uhr
Ort: Restaurant Palü, Rothenbaumchaussee 63, 20148 Hamburg
Kosten: 28 Euro für Mitglieder
33 Euro für Gäste
15 Euro für Kinder (bis 16 Jahre) von Mitgliedern
22 Euro für Kinder von Gästen
Anmeldung: bis 12. Januar 2021 bei Thomas Rüedi
Mail:
Mobil: 0160-966 10329

Im Moment wissen wir noch nicht, wie es weiter geht.

Wir werden Sie hier auf dem Laufenden halten, falls ein Anlass stattfinden kann.

In eigener Sache

Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass mit der Anmeldung der Kostenbeitrag fällig ist, der meistens bei den Veranstaltungen direkt kassiert wird. Nach Ende der Anmeldefrist ist der Kostenbeitrag bei Nichtteilnahme dennoch fällig, die entstandenen Kosten können nicht von der Vereinskasse getragen werden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns sehr, wenn möglichst viele an unseren Vereinsaktivitäten teilnehmen. Gäste sind wie immer, herzlich willkommen!